Neu

Schweizer Ordonnanzpistole Waffenfabrik Bern Mod.1906/29 im Kaliber 7,65mm Para

Artikel-Nr.: WB#3232

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

1.880,00
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Verfügbare Versandmethoden: Selbstabholung, Waffenversand - Overnite innerhalb Deutschland, Waffenversand - Overnite innerhalb Deutschland vor 12 Uhr, Waffenversand - Overnite Österreich

Da schlägt das Sammlerherz wieder einmal hoch: Schweizer Ordonnanzpistole Waffenfabrik Bern Mod.1906/29 im Kaliber 7,65mm Para.

Gebrauchtwaffe

Seltene Sammlerrarität Schweizer Ordonnanzpistole Waffenfabrik Bern Mod.1906/29 im Kaliber 7,65mm Para.  

Die Schweizer Ordonnanzpistole Waffenfabrik Bern Mod.1906/29 im Kaliber 7,65mm Para wurde in Deutschland Neu beim Beschussamt beschossen.

Bekannt sind die Schweizer Pistolen für eine sehr gute Präzision und Schussleistung.

Munition 7,65 Para von Fiocchi noch erhältlich.

Sehr beliebt bei Sportschützen und Sammlern.

Die Waffe befindet sich technisch in einem herrvorragenden Zustand, einzig auf dem Lauf sind sichtbare, oberflächliche Kratzer.

Technische Daten:

Hersteller: Waffenfabrik Bern

Kaliber: 7,65mm Para

Gesamtlänge: ca.238mm

Lauflänge: ca.112mm

Magazinkapazität: 8 Patronen

Visierung: feste Visierung, Kimme und Korn

Griff: Nussbaumholzgriffschalen

Finish: Brüniert

Inkl.Zubehör: Koffer, Riemen

Erwerb möglich, mit entsprechender Erlaubnis:

Jäger (Jagdschein WBK Grün mit Voreintrag), Sportschützen (WBK Grün mit Voreintrag), Sammler (Rote Sammler WBK) und Waffenhandelserlaubnis (Waffenhändler).

Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Pistolen, Categories